Kostenfreies Schnuppertennis für Kinder und Jugendliche am 28. April von 10 Uhr bis 12 Uhr 30

Flyer zum Download

Schnuppertennis.pdf
Adobe Acrobat Dokument 4.4 MB

Saison-Eröffnung 2018
Am Sonntag 29. April ab 14 Uhr findet wieder unser
traditionelles Mixed-Turnier zur Saison-Eröffnung statt.
Wie immer könnt Ihr jederzeit dazustossen oder auch früher wieder aussteigen.

Bad Mergentheim Stadtmeisterschaften
auch 2018 wieder auf dem Tennisgelände in Löffelstelzen vom 31. Mai bis zum 3. Juni

Die Ausschreibungsunterlagen stehen Ihnen  zum 
Download zur Verfügung

Ausschreibung_2018.pdf
Adobe Acrobat Dokument 118.8 KB

Anmeldung zur den Meisterschaften
ab sofort können Sie sich für die Meisterschaften anmelden.
Klicken Sie dazu unten auf Online-Anmelde-Formular

Wichtiger Hinweis: 
Doppelpartner müssen sich immer BEIDE separat anmelden (Für Angabe LK und Kontaktinfos)

Online-Anmelde-Formular

Unser NEUER Tennis-INFO-Flyer zum Download

Tennis - Info - Flyer
Tennisflyer.pdf
Adobe Acrobat Dokument 4.4 MB

Abteilungsversammlung 2018


Das Ende einer Ära !
Helmut Leschinger ist nach über 30 Jahren nicht mehr Abteilungsleiter
Sebastian Heger wird sein Nachfolger

 

Zur  31. Abteilungsversammlung konnte Abteilungsleiter Helmut Leschinger neben den Tennismitgliedern  auch Ortsvorsteher Egon Brand und den 1. Vorsitzenden des SV Löffelstelzen Thomas Nieswandt eine sehr große Anzahl an Mitgliedern begrüßen.

Uli Netz als Schriftführerin berichtete anschließend aus der Arbeit bzw. den Sitzungen des Abteilungsausschusses. Sportwart Wolfang Ansmann informierte über das erfolgreiche abschneiden der  Tennisabteilung in der Medenrunde 2017 die wieder mit 5 Mannschaften sehr erfolgreich vertreten war. Die Herren 1 konnten sich gegen die anderen Mannschaften durchsetzen wurden Meister und steigen in die Staffeliga auf.


Ein besonderes Highlight im vergangenen Jahr waren wieder die Bad Mergentheimer Stadtmeisterschaften die mittlerweile ein feste Größe im Tennisjahreskalender des Main-Tauber-Kreises sind. Über 4 Tage sahen die Zuschauer herrvorragendes Tennis und konnten bei bestem Wetter wieder das schöne Ambiente mit gutem Essen auf dem Tennisgelände geniessen. Der Bericht zur Jugendarbeit wurde von Sebastian Heger für den erkrankten Jugendleiter Simon Spachmann vorgetragen. Helmut Netz als Technischer Leiter gab einen Rückblick über die aufwändigen Tätigkeiten die erforderlich sind um Tennis-Plätze das ganze Jahr zu pflegen und instand zu halten. Auch die Angebote des Freitzeitteams mit Freitags-Tennis, Spieleabende, Wanderungen, Silvesterparty  und anderen Veranstaltungen  rund um das Tennisheim werden gut und gerne besucht und tragen zum aktuell sehr guten „Betriebsklima“ in der Abteilung bei.
Dies erläuterte Angelika Spachmann für das Freitzeitteam in Ihrem Bericht. Große Unterstützung mit immer wieder vorzüglicher Küche gibt es dabei  durch das Team Vergnüngsbereich Eva Greiner/Edith Pianka als Verantwortliche.

Den Ausführungen von Kassier Britta Müller konnte man entnehmen dass der Verein weiterhin finanziell auf sehr gesunden Beinen steht.

Kassenprüferin Gudula Partin bescheinigte Britta Müller eine exzellente Kassenführung und empfahl die Entlastung. Die Entlastung des gesamten Abteilungsvorstandes wurde dann durch Thomas Nieswandt vorgenommen.

Bevor es zu den anstehenden Neuwahlen kam gaben Abteilungsleiter Helmut Leschinger, Technischer Leiter Helmut Netz und Angelika Spachmann vom Team Freitzeitsport bekannt, daß Sie für eine Wiederwahl nicht mehr zur Verfügung stehen. Helmut Leschinger bedankte sich bei beiden für Ihre geleistete Abteilungsarbeit.

Helmut Leschinger war über 30 Jahre als Abteilungsleiter der Tennisabteilung tätig. Er war in all den Jahren der Motor der Abteilung und hat Sie zu dem gemacht was sie heute ist. In seiner Amtszeit wurden die Tennis-Anlage mit 5 Tennisplätzen und einem tollen Clubheim erbaut

Thomas Nieswandt als 1. Vorsitzender des SV Löffelstelzen und Egon Brand als Ortsvorsteher bedankten sich bei Helmut Leschinger für seine langjähriges führen und leiten der Abteilung. Sie bedauerten seinen Entschluß zeigten jedoch auch Verständnis für seine Entscheidung.


Der bisherige Stellvertreter Sebastian Heger wurde bei der anschließenden Wahl einstimmig zum neuen Abteilungsleiter der Tennisabteilung gewählt. Als neuer Technischer Leiter konnte Tobias Kimmelmann gewonnen werden und Kerstin Nique wird künftig im Team Freitzeitsport aktiv sein. Um die Jugendarbeit noch weiter zu intensivieren wird ein Team - bestehend aus Simon Spachmann, Anette Henninger und Philipp Spachmann - sich künftig um diesen sehr wichtigen Bereich Nachwuchsförderung kümmern.

Anika und Melanie Ansmann verstärken zusätzlich als Beisitzer die Abteilungsarbeit.

Der neue Abteilungsleiter Sebastian Heger bedankte sich in seinem Schlußwort ebenfalls bei Helmut Leschinger für seine über Jahre geleistete Arbeit. Hierbei hob er vor allem seine Geradlinigkeit und Fairness in all den Jahren hervor. Mit stehenden Ovationen der Anwesenden wurde Helmut Leschinger anschließend aus seinem Amt verabschiedet..

 

links Helmut Leschinger unser langjähriger Abteilungsleiter und rechts Sebastian Heger sein Nachfolger

Der am 2. März neugewählte Abteilungsvorstand 2018

von links
Helmut Leschinger, Tobias Kimmelmann, Eva Greiner Gertrud Heger, Edith Pianka, Philipp Spachmann, Kerstin Nique, Anika Ansmann, Melanie Ansmann, Siegfried Heger, Uli Unger-Netz, Britta Müller, Anette Henninger, Sebastian Heger, Gudula Partin, Thomas Schmitt, Wolfgang Ansmann

Schnuppertraining für Kids am 7. April 2018

8 Kinder haben sich beim Schnuppertraining dazu entschlossen unser Schnupperangebot mit 10 Trainerstunden anzunehmen und haben dabei sicher viel Spass.